OEGGG

Die Österreichische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe ist eine medizinische Fachgesellschaft, deren Aufgabe es unter anderem ist, diagnostische und  therapeutische Leitlinien zu schaffen bzw. zu erneuern.

Ihr Ziel ist es, der Frau in ihrer geschlechtsspezifischen Gesundheit die bestmögliche Vorsorge zu bieten, indem sie die Forschung und Wissenschaft im Bereich der Gynäkologie und Geburtshilfe wissenschaftlich, praktisch und ethisch fördert und garantiert.

Die OEGGG strebt danach, die gemeinsame Arbeit zu ermöglichen
und die Aus-, Weiter- und Fortbildung dieses Faches voranzutreiben.

News

 

Burghardt's Primary Care Colposcopy - Neuauflage
10.02.2017
Systematik der präinvasiven Läsionen von Zervix, Vulva und Vagina nach der WHO-Klassifikation 2014 „Tumours of the Female Genital Tract“
05.04.2016
Positionspapier HPV-Screening
10.12.2015
Stellungnahme elektive Salpingektomie
10.12.2015