† 11.09.2019 - Univ.-Prof.Dr. Uwe Lang

Die OEGGG trauert um ihr langjähriges Vorstandsmitglied, Herrn. Univ.-Prof.Dr. Uwe Lang, welcher die Gesellschaft unter anderem auch in seiner Präsidentschaft in den Jahren 2013 bis 2016 geprägt hat. 


Positionspapier - Genetic counselling and testing of susceptibility genes for therapeutic decision-making in breast cancerdan European consensus statement and expert recommendations

Das Positionspapier finden Sie hier zum DOWNLOAD


Impressionen der Jahrestagung 2018 in Salzburg


01.06.2018 - Univ.-Prof.Dr. Anton Schaler

In stiller Trauer und Dankbarkeit nimmt die OEGGG Abschied von Herrn Univ.-Prof.Dr. Anton Schaller. Schaller galt als der medizin-historisch bewanderte Experte im Fach der Geburtshilfe und Frauenheilkunde und war Autor dreier Sachbücher im Zusammenhang mit der Wiener Frauenklinik. Seine präzise und teilweise pointierte Ausdrucksweise bleibt uns in guter Erinnerung. Didaktik und Lehre im Rahmen der Vorlesungen waren seine Leidenschaft. 

 

Anton Schaller war über Jahre Schriftführer und über viele Jahre Ehrenmitglied der OEGGG. 


28.10.2017 - Univ.-Prof.Dr. Emil Reinold

Die OEGGG nimmt aufrichtige Anteilnahme am Ableben von Herrn Univ.-Prof.Dr. Emil Reinold. Professor Reinold war immer ein hochgeschätztes Mitglied der OEGGG, deren Geschickte er als langjähriger Sekretär und in weiterer Folge als Präsident lenkte. Durch sein Verständnis von Ethik und Medizin hat er wesentlich zur Reputation der Gynäkologie und Geburtshilfe beigetragen. Für unzählige Ärzte war er Vorbild.

 

In diesem Sinne werden sein Werk und seine Erinnerung für die Gynäkologie und Geburtshilfe Österreichs weitergetragen werden. 

 

Parte